Objektlösungen,

die von unseren
Serviceleistungen profitieren

Design-Sichtbeschläge

Zunfthaus Narrizella Ratoldi, 78315 Radolfzell

astec s.200 setzt Zeichen im Radolfzeller Zunfthaus. Das Trennwandprogramm von astec vereint ästhetische Präzision mit allen Anforderungen an Hygiene, Pflege und Sicherheit im Sanitär und Umkleidebereich. Das Trennwandsystem bildet ein komplettes Programm für den Sanitär- und Umkleidebereich. es vereint die Materialien Glas für Türblatt und Trennwand mit Edelstahl für die neuartigen Beschläge. Die vorspringenden Trennwandkanten sowie der Einsatz von farbigen Folien und Dessins oder Fotomotiven eröffnen vielfältige Gestaltungen.

Wenn die schwäbisch-alemannische Fasnacht anbricht, bevölkern mitunter recht ungewöhnliche Gestalten die Strassen in Südwestdeutschland. Die Narrenzunft Narrizella Ratoldi Radolfzell am Bodensee, die auf mehr als 160 Jahre aktive Narretei verweisen kann, schickt beispielsweise während der fünften Jahreszeit 13 Figuren auf die Gassen.

Die Narrizella Ratoldi entschieden sich bei der Farbwahl der Trennwaende für ein zartes lindgrün – harmonisch mit dem dunklen braun von Holzboden und dem weiss der Sanitären anlagen. Türen und Wände aus Verbundsicherheitsglas vsg sind konsequent rahmenlos und flächig ohne Bohr­löcher, Dank der innovativen Klemm-Beschläge. Neuartige Türdrehlager ermöglichen, dass die Türen einen beliebig zu versetzenden oberen und unteren Drehpunkt haben.

Das System 200 lässt die Narren nicht im Stich, vereint das Programm doch alle Eigenschaften, die rund um das stille Örtchen von besonderer Bedeutung sind. Die Lösung ist hygienisch, pflegeleicht, kratz- und chemikalienfest. zudem berücksichtigt die Entwicklung einen wichtigen Sicherheitsaspekt: bei Zerstörung des vsg bleibt gebrochenes Glas an der Folie haften und die Kabine benutzbar.

Bildmaterial:
Kuhnle + Knödler

Stets offen für Ihre Wünsche.

 

Link Industrievertretung

Lindenstraße 25
71229 Leonberg

Johannes Link

T   +49 7152 97966-0
E   wy+yviyrb+yvax

Ihre direkte Anfrage